Startseite   
Was ist ein Gnadenhof Projekt- und Aktivitätentage Freiwillige Helfer Unsere Tiere Vermisste und gefundene Tiere Über uns Besuchstage Aktuell Was kostet ein Tier Galerie Abschied Die dunkle Seite the dark side Dies & Das Kontakt Links Impressum
Katzen Hunde Vögel Schildkröten Nagetiere Kühe Schafe Ziegen Schweine Hühner Tiergeschichten Probleme Tiergäste Freie Plätze

Ziegen

Lieber Zottel Friedolin

Wir lassen Dich über die Regenbogenbrücke gehen . . . schweren Herzens mussten wir nach nur gerade einer Woche Abschied nehmen. Du warst so krank, dass keine Hoffnung auf Besserung bestand. Ein weiteres Leiden wollten wir Dir ersparen und haben entschieden Dich zu erlösen.

R.I.P. kleiner weisser Geissenbube <3

Abschied

Ich bin Zottelfriedolin, Herr Zottel Friedolin :-))

Und hier meine Geschichte. Geboren bin ich irgendwann im April auf einem Bauernhof in den Bergen. Leider wurde ich mit dem falschen Geschlecht geboren. Ich bin nämlich ein Mann und das ist nicht gerade von Vorteil, wenn man auf einem Bauernhof überleben muss. Also war mein Schicksal von Anfang an bestimmt, ich soll im Schlachthof landen, dann wenn ich gross genug dazu bin. Und das ist jetzt der Fall. Ich habe gemerkt, dass ich unerwünscht bin und das hat sehr auf meinen Lebenswillen gedrückt. Ich wurde krank.

Da ich aber ein ausgesprochen süsser kleiner Bube bin, hat sich eine wunderbare Person in mich verliebt und für mich einen richtig schönen Platz gesucht, da wo ich auch leben darf. Ja und hier bin ich nun. Allerdings muss ich noch ein bisschen aufgepäppelt werden und darum darf ich zusammen mit meinen neuen Eltern und fünf Hunden und vielen Vögeln im Haus leben. So haben meine neuen Eltern immer die Übersicht wie es mir gerade geht.

Zur Zeit bin ich noch ein wenig schwach auf den Beinen. Aber einen kleinen Ausflug um die Küche zu beschnuppern, das habe ich schon geschafft. Zur Belohnung gabs dann ein kleines Stückchen Apfel, leider wirklich nur ganz klein ..... denn ich muss mich noch vom Durchfall erholen, den ich noch nicht ganz los geworden bin. Was ich aber jetzt schon sagen kann: HIER GEFÄLLT ES MIT SUUUUPER :-))

Da mein Durchfall ziemliche Spuren an mir hinterliess, musste ich als Erstes geduscht werden. Natürlich mit schön warmem Wasser und einem feinen Viehshampoo. Luna darf vom Stall her zuschauen.
Da mein Durchfall ziemliche Spuren an mir hinterliess, musste ich als Erstes geduscht werden. Natürlich mit schön warmem Wasser und einem feinen Viehshampoo. Luna darf vom Stall her zuschauen.
Meine Reise zum neuen Heim . . .
Meine Reise zum neuen Heim . . .
Gut verpackt gehts nun ins Haus :-))
Gut verpackt gehts nun ins Haus :-))
Ich habe einen feinen Platz bekommen und Öreg ist meine neue Mami. Er hat mich schon ganz ausgiebig abgeschleckt und eigentlich war das ganz angenehm :-))
Ich habe einen feinen Platz bekommen und Öreg ist meine neue Mami. Er hat mich schon ganz ausgiebig abgeschleckt und eigentlich war das ganz angenehm :-))
Angekommen . . .
Angekommen . . .
Ich mag jetzt schon ein bisschen Heu knabbern
Ich mag jetzt schon ein bisschen Heu knabbern