Startseite   
Was ist ein Gnadenhof Projekt- und Aktivitätentage Freiwillige Helfer Unsere Tiere Vermisste und gefundene Tiere Über uns Besuchstage Aktuell Was kostet ein Tier Galerie Abschied Die dunkle Seite the dark side Dies & Das Kontakt Links Impressum
Katzen Hunde Vögel Schildkröten Nagetiere Kühe Schafe Ziegen Schweine Hühner Tiergeschichten Probleme Tiergäste Freie Plätze

Vögel

Wir haben das Vogelzimmer neu gestaltet. Ja, es hat wirklich super ausgesehen.... zu Beginn.....

.... dann haben die Nymphensittiche mit dem schönen Hirsegras kurzen Prozess gemacht .... :-(

Es war bestimmt ganz lustig alle Grashalme abzuknipsen :-))

Leckerbissen ...     :-))
Leckerbissen ... :-))
Pause
Pause

NEWS NEWS NEWS

Eine neue Vogelfamilie hat den Weg zu uns gefunden. Ein emsiges Treiben und lustiges Schnattern ist wieder eingekehrt. Nachdem Greenpeace diese Welt verlassen hat, war es eine Zeit lang ziemlich ruhig im Vogelzimmer, denn die drei alten Nymphen machen nicht mehr so einen Lärm. Nach ein paar Anpassungen und Umstellungen ist unser Vogelzimmer heller und freundlicher und bietet Platz für die neue Grossfamilie.

Eine neue Vogelfamilie ist bei uns eingezogen. Die gelbgrüne Pignia im Vordergrund.
Eine neue Vogelfamilie ist bei uns eingezogen. Die gelbgrüne Pignia im Vordergrund.
Jedem sein Fensterplätzchen mit Zugang vom Boden für diejenigen welche nicht so gut fliegen können.
Jedem sein Fensterplätzchen mit Zugang vom Boden für diejenigen welche nicht so gut fliegen können.
Ein paar neue Anpassungen im Vogelzimmer macht das Zimmer heller und freundlicher.
Ein paar neue Anpassungen im Vogelzimmer macht das Zimmer heller und freundlicher.
Alles neu . . . aber alle haben sich bereits schon eingelebt und mit unseren Nymphen angefreundet
Alles neu . . . aber alle haben sich bereits schon eingelebt und mit unseren Nymphen angefreundet
Es ist wieder Leben eingekehrt . . .  nachdem Greenpeace unser letzter Wellensittich uns verlassen hat, war es sehr ruhig im Vogelpark. Das hat sich jetzt schlagartig geändert :-))
Es ist wieder Leben eingekehrt . . . nachdem Greenpeace unser letzter Wellensittich uns verlassen hat, war es sehr ruhig im Vogelpark. Das hat sich jetzt schlagartig geändert :-))

Vor ein paar Tagen hat uns, unser letzter verbliebener Wellensittich, verlassen. Jetzt sind die Nymphensittiche, wieder ohne Wellensittiche, unter sich.

Möglicherweise ist "Greenpeace" an Altersschwäche gestorben. Es war nie ganz klar, wie alt er wirklich war. Aber so in den letzten Wochen haben wir gemerkt, wie er langsam schwächer wird. Seine fröhliche, lustige Art, vermissen wir nun sehr. Er war ein richtiger Tonkünstler :-))

Unter der Rubrik: Freie Plätze, findet ihr, wo und wieviel freie Plätze auf dem Gnadenhof, zur Zeit zur Verfügung stehen.